Blog-Archive
image_pdfimage_print

Einfache Ellenbogenluxation

Definition Die einfache Ellenbogenluxation ist eine komplexe Weichteilverletzung ohne begleitende Fraktur   Diagnostik Röntgen vor/nach Reposition: Ellenbogen ap/lateral (keine Verzögerung der Reposition wegen fehlender Röntgenaufnahme, insbesondere bei neurologischem Defizit) ggf. Computertomografie (kein Standard): fragliche knöcherne Begleitverletzungen, Beurteilung Coronoidfraktur (Beteiligung anteromedialen

Veröffentlicht in Alles, Oberarm, Obere Extremität, Unterarm Getagged mit: ,

Eventkalender

Okt
25
Mo
7:15 Morgenrapport O&U @ Röngtgenrapportraum 2 (EG)
Morgenrapport O&U @ Röngtgenrapportraum 2 (EG)
Okt 25 um 7:15 – 7:30
 
8:00 Journal Club @ Rapportraum U1 (Restaurant feingut)
Journal Club @ Rapportraum U1 (Restaurant feingut)
Okt 25 um 8:00 – 8:30
Die Themen der Vorträge werden von den Referenten in der Woche vor dem Termin via LUKS-interne eMail kommuniziert.
16:30 Nachmittagsrapport O&U @ Rapportraum 1.OG (Raum 1283)
Nachmittagsrapport O&U @ Rapportraum 1.OG (Raum 1283)
Okt 25 um 16:30 – 17:00
 
Okt
26
Di
7:15 Morgenrapport O&U @ Röngtgenrapportraum 2 (EG)
Morgenrapport O&U @ Röngtgenrapportraum 2 (EG)
Okt 26 um 7:15 – 7:30
 
16:30 Nachmittagsrapport O&U @ Rapportraum 1.OG (Raum 1283)
Nachmittagsrapport O&U @ Rapportraum 1.OG (Raum 1283)
Okt 26 um 16:30 – 17:00
 

Evergreen

Frakturen werden gemäss AO klassifiziert: · bei Eintritt auf der Notfallstation · im OP-Bericht · im Austrittsbericht · im Sprechstundenbericht