Blog-Archive
image_pdfimage_print

Regelung UHU-Pikett Dienst

Für Einsätze im Dienstbetrieb (ab 17 bis 7 Uhr) ist ein Pikett-Dienst der Unterassistenten (je 1 Uhu Ortho/Trauma und 1 Uhu Viszeral) eingerichtet. Die Zuständigkeiten sind klar geregelt: der Uhu Ortho/Trauma (1618) bedient Ortho, Trauma, Hand-Plastische und Wirbelsäule der Uhu

Veröffentlicht in Alles Getagged mit: , ,

Evergreen

Analgesie in der postoperativen Phase bei ambulanten Patienten · wird durch die Anästhesie festgelegt und auf dem Überwachungsblatt dokumentiert · Sollte der Operateur einen speziellen Wunsch hinsichtlich der Schmerztherapie haben, so muss er am Ende der Operation mit dem Anästhesisten Rücksprache nehmen und die Verordnung auf dem Anordnungsblatt der Tagesklinik niederschreiben. Diese ist dann für das Pflegepersonal der Tagesklinik verbindlich.