(N)EVER (S)TOP LEARNING

Abschiedssymposium von

Prof. Dr. med. Reto Babst, Chefarzt Unfallchirurgie der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie LUKS Luzern

 

“(N)EVER (S)TOP LEARNING”
Mittwoch, 29.05.2019
14.00 – 17.30 Uhr, anschliessend Apéro
Grosser Hörsaal und Foyer, LUKS Luzern

 

Einladung / Anmeldung Abschiedssymposium R. Babst

Veröffentlicht in
2 Kommentare zu “(N)EVER (S)TOP LEARNING
  1. Felix Tschui sagt:

    Gibt es eine Möglichkeit sich für das Symposium an zu melden?

    • mujo sagt:

      Guten Tag Herr Tschui – Sie können sich mit dem zwischenzeitlich ergänzten LINK online oder auf dem Postweg anmelden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Eventkalender

Nov
22
Fr
7:15 Morgenrapport O&U @ Röngtgenrapportraum 2 (EG)
Morgenrapport O&U @ Röngtgenrapportraum 2 (EG)
Nov 22 um 7:15 – 7:45
 
13:00 Trauma Day 2019 @ Grosser Hörsaal, Luzerner Kantonsspital
Trauma Day 2019 @ Grosser Hörsaal, Luzerner Kantonsspital
Nov 22 um 13:00 – 18:00
Thema: Versorgung komplexer Extremitätenverletzungen Programm Traumaday 22.11.2019 Link zur Veranstaltung auf der LUKS Webseite    
16:45 Nachmittagsrapport O&U @ Rapportraum 1.OG (Raum 1283)
Nachmittagsrapport O&U @ Rapportraum 1.OG (Raum 1283)
Nov 22 um 16:45 – 17:15
 
Nov
25
Mo
7:15 Morgenrapport O&U @ Röngtgenrapportraum 2 (EG)
Morgenrapport O&U @ Röngtgenrapportraum 2 (EG)
Nov 25 um 7:15 – 7:45
 
7:45 Journal Club @ Präsentationsraum Restaurant feingut U1
Journal Club @ Präsentationsraum Restaurant feingut U1
Nov 25 um 7:45 – 8:15
 

Evergreen

Änderungen des vom Operateur avisierten postoperativen Prozedere werden in Rücksprache oder zumindest mit Information desselben vorgenommen (Stationsarzt informiert den Operateur). Gehört der Operateur nicht zu den Unterzeichnern des Berichtes, geht eine Kopie des Austrittsberichtes an den Operateur.
Klinik für Orthopädie & Unfallchirurgie